Bürgerticket – eine Utopie?

  • 0

Bürgerticket – eine Utopie?

Category:FVMD,MVB Tags : 

Am 4.11.2015 fand eine Veranstaltung im Alten Rathaus statt, die sich mit der Idee eines fahrscheinlosen Öffentlichen Verkehrs auch in Magdeburg beschäftigte. Das sogenannte Bürgerticket gibt es bislang in mehreren Städten mit höchst unterschiedlichen Bevölkerungszahlen (Templin, Tallin (EST), Hasselt (B), Chengdu (Chin).  Die Veranstaltung wurde von cams21 gestreamt und kann hier ->Video angeschaut werden.

DIE LINKE hat sich im Kommunalwahlprogramm 2014 dazu bekannt, langfristig den fahrscheinlosen ÖPNV einzuführen. BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN haben im Wahlprogramm versprochen, derartige Finanzierungsalternativen zu prüfen. Nach einem Einführungsreferat von Matthias Bärwolff aus Erfurt wollten DIE LINKE Magdeburg mit der gemeinsamen Diskussion mit Experten einen ersten Schritt in diese Richtung gehen. Mit Matthias Bärwolff (EVAG + DIE LINKE, Erfurt), Birgit Münster-Rendel (MVB), Dr. Jürgen Gies (Deut. Institut für Urbanistik DIFU, Berlin), Steffen Tippach (LVB, Leipzig), Werner Faber (VDV Ost, Berlin) war eine Gruppe mit viel Sachverstand am Tisch.

Spannende Ausführungen brachten den zahlreich erschienenen Magdeburgern das Thema näher, auch wenn schnell klar wurde, warum sich diese Idee bislang nicht in größerem Umfang in Deutschland durchsetzen konnte. Zahlreich sind die Unklarheiten, allein was die Fragen der Finanzierung angeht. Über Steuern? Einen fixen Beitrag? Eine Abgabe? Und schnell melden sich die Autofahrer, die nicht einsehen warum sie für etwas bezahlen sollen, das nie genutzt wird.

Das Deutsche Institut für Urbanistik in Berlin setzt sich im Dezember weiter mit diesem hochspannenden Thema auseinander.

VST 10.11.2015 Bürgerticket

 


About Author

TB

TB

Tom Bruchholz ist der Vorstandsvorsitzende des Fahrgastverbandes Magdeburg. Er stammt ursprünglich aus Radebeul lebt aber mit seiner Familie schon seit Jahren in Magdeburg. Tom Bruchholz ist Geschäftsführer des Landesjugendwerks der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Buckau. Als Vertreter des Partnerverbandes PRO Bahn ist er zudem im Fahrgast-Beirat der Magdeburger Verkehrsbetriebe.

Leave a Reply

MVB – Störungsmelder

Facebook