Marco Hennings

Eigentlich wollen wir doch nur, dass die MVB ihren Job macht. Und das vernünftig, zuverlässig, planbar und freundlich - so wie das anderswo längst funktioniert. Manchmal fragt man sich schon ob man in Magdeburg schon im Jahr 2017 angekommen ist.

Marco Hennings

( Stv. Vereinsvorsitzender )

Other Testimonials

Schon faszinierend, wie "kreativ" die Magdeburger Verkehrsbetriebe ihre Geschäftsberichte jedes Jahr ummodeln und ständig neue Berechnungen zu Grunde legen. Dass die Berichte mittlerweile nicht mehr auf der MVB-Seite abrufbar sind, wirft auch Fragen auf.

Fred Lasse

( Zahlen, Daten, Fakten )

Egal ob für Menschen mit Sehbehinderung, Rollstuhl oder schlechtem Gehör - Barrierefreiheit sieht anders aus. Dass gehbehinderte Menschen sich mit dem ÖPNV nicht ohne Probleme in der Stadt bewegen können, geht gar nicht.

Sabine Herbig

( Belange von Menschen mit Behinderung )

Manche glauben ja, wir wollen nur meckern und alles schlecht machen. Das ist natürlich Unsinn, mir wäre es lieber unsere Arbeit wäre gar nicht nötig. Ein Rätsel bleibt: warum hier Sachen die anderswo schon seit langem Standard sind, nicht möglich sein sollen.

Daniela Kreissl

( Social Media, Blog )

Es ist immer wieder überraschend, wie chaotisch und unkoordiniert es in Magdeburg beim Öffentlichen Verkehr zugehen kann. Einer Landeshauptstadt einfach nur unwürdig. Ein Paradebeispiel dafür was passiert, wenn kommunale Betriebe tot gespart werden.

Tom Bruchholz

( Vereinsvorsitzender )